5. Flutlichtrennen Bad Hersfeld


Nicht nur nationale Fahrer sonder auch internationale Fahrer aus England und der Ukraine waren am Start um den Kampf um die "Goldene Lullusglocke" und erhielten die obligatorisch/legendäre "Ahle Worscht". Auch viele Helfer des MSC Bad Hersfeld waren auf der Strecke. Namen aus der örtlichen Politik, Polizei und Sponsoren konnten das Rennen am Start auf der VIP Bühne verfolgen. Service gab es rund um die Strecke so das auch andere Zuschauer sich verpflegen konnten. Das Wetter hatte über Nacht ein einsehen und es blieb bis auf ein wenig Regen am Vormittag trocken. Zwar konnte nicht das ganze Trainingsprogramm abgeleistet werden, zum Rennen konnte aber eine Einführungsrunde gefahren werden so das die Fahrer ein Gefühl für den nassen Boden bekamen . Siegerehrung und die After Race Party mit Take Five rundeten das TOP Programm ab.

Ein Lob für Willi Bannasch und seine Mannen


Impressionen / Bilder

für Videos auf weiterlesen

{flv}DSCF1211{/flv}

{flv}DSCF1226{/flv}

{flv}DSCF1249{/flv}

{flv}DSCF1255{/flv}


Wichtige Hinweise

Zur Zeit keine wichtigen Infos

Letzte Uploads

Gesamtstand JKS 2017- alle KL.

DMV MSJ Trialmarathon Grossheubach 2017

DMV MSJ Trialmarathon Grossheubach 2017

Wichtige Hinweise

Zur Zeit keine wichtigen Infos