slide_00001.jpg
slide_00001.jpg
slide_00002.jpg
slide_00002.jpg
slide_00003.jpg
slide_00003.jpg
slide_00004.jpg
slide_00004.jpg
slide_00005.jpg
slide_00005.jpg
slide_00006.jpg
slide_00006.jpg
slide_00007.jpg
slide_00007.jpg
slide_00008.jpg
slide_00008.jpg
slide_00009.jpg
slide_00009.jpg
slide_00022.jpg
slide_00022.jpg
slide_00021.jpg
slide_00021.jpg
slide_00019.jpg
slide_00019.jpg
slide_00018.jpg
slide_00018.jpg
slide_00017.jpg
slide_00017.jpg
slide_00016.jpg
slide_00016.jpg
slide_00015.jpg
slide_00015.jpg
slide_00014.jpg
slide_00014.jpg
slide_00013.jpg
slide_00013.jpg
slide_00012.jpg
slide_00012.jpg
slide_00011.jpg
slide_00011.jpg
slide_00010.jpg
slide_00010.jpg
slide_00023.jpg
slide_00023.jpg
previous arrow
next arrow

Sidecar GP von Deutschland

Grand Prix und DM-Open beim MSC Bessenbach


Obwohl  es beim vorbereiten der Strecke nicht so aussah, denn es regnete in Strömen, konnten am Samstag  Dank der vielen Helfer  auf gut präparierter Strecke , die Vorläufe stattfinden. Kurze einzelne Schauer taten der Spannung keinen Abbruch fast alle Turns ohne Regen. Also war Motorsport hautnah miterleben angesagt als das Quali der Seitenwagen und Solomaschinen  startete. Side Car‘s  mit ca 180 kg plus Fahrer und Beifahrer donnerten den Startberg hinauf. Hier suchten die Fahrer  schon die Lücken oder Fahrfehler  zum überholen und liessen den ca.80 PS freien lauf. In den Soloklassen ähnlich Bilder nur mit etwas mehr Geschwindigkeit.Einige Fahrer der DM hatten sogar für die Zuschauer noch ein paar Freestyleeinlagen an der “Treppe“ zur Hand was diese mit Applaus belohnten.


Lob erhielten auch der 1. Vorsitzende des  MSC  Strassbessenbach sowie der Bürgermeister der hinter dieser Veranstaltung steht von internationalen Verbänden sowie vom Sportpräsidenten des DMV. Nur der franz. Präsident der Grand Jury hatte nicht nur Lob beim Empfang im Gemeindehaus sondern scherzte auch mit der Bitte um ein wenig mehr Platz im Fahrerlager.

Der Sonntag, da ging es dann nochmal so richtig zur Sache nachdem man die Verletzungsbedingten Ausfälle vom Samstag neu besetzt hatte, die Strecke professionell  bearbeitet war. konnten die Läufe zur DM  und WM stattfinden . Jeder Turn Spannung für sich mit  Zweikämpfen, Aufholjagten so viele das es schier unmöglich ist diese alle aufzuzählen. Wer Motorsport erleben will für  den ist ein Grand Prix in Bessenbach Pflicht denn hier ist man hautnah an der Strecke und am Fahrer dabei.  Namhafte Hersteller von Rahmen und Teilen natürlich auch Vorort so das für Interessierte auch Fachgespräche geführt werden konnten.
Glückwunsch für das Deutsche Team mit Marko Happich und Martin Betschart für Ihren 2 Platz auf dem Podium.

Ergebnisse sind  beim Veranstalter zu finden
KLICK

Weitere Bilder, von den Vorläufen, dem GP und der DM natürlich bei dmvhessen.de im Bilderarchiv
KLICK

 

{phocagalleryview=category|categoryid=69|imageid=0|limitstart=0|detail=2|bordercolor=#ffffff|displayname=1|
displaydownload=0|displayname=0|displaydetail=0}

Wichtige Hinweise

NEU 
Streckenposten gesucht!
Wir suchen Dich!
Es werden wieder dringend
Streckenposten für unser
Motocross-Event am 20. & 21.07.2024 gesucht.
https://www.msc-strassbessenbach.de/

 

Die nächsten Termine

So Jun 16 @08:00 - 05:00PM
Kart JKS
So Jun 23 @08:00 - 05:00PM
Kart JKS 6.
Sa Jun 29
3. Mitsommerfahrt
So Jun 30 @08:00 -
Kart JKS 7
So Jul 07 @08:00 -
Kart JKS Finale
Sa Jul 20 @08:00 - 12:00AM
Seitenwagen Weltmeisterschaft
So Aug 04
Rund um Fulda

Wichtige Hinweise

NEU 
Streckenposten gesucht!
Wir suchen Dich!
Es werden wieder dringend
Streckenposten für unser
Motocross-Event am 20. & 21.07.2024 gesucht.
https://www.msc-strassbessenbach.de/